Partnerschaft

Partnerschaft

Wir setzen das Bundesprogramm Demokratie leben! im Bodenseekreis um und unterstützen Vereine, Träger und Initiativen bei ihren Projektvorhaben.

UNTERSTÜTZUNG

UNSERE FÖRDERER

UNSERE FÖRDERER

Gefördert werden wir als „Partnerschaft für Demokratie“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und durch Eigenmittel des Landratsamtes Bodenseekreis.

In der Partnerschaft für Demokratie kommen die Verantwortlichen aus der kommunalen Politik und Verwaltung sowie Aktive aus der Zivilgesellschaft – aus Vereinen und Verbänden über Kirchen, bis hin zu bürgerschaftlich Engagierten – zusammen.

Anhand der lokalen Gegebenheiten und Problemlagen entwickeln alle gemeinsam eine auf die konkrete Situation vor Ort abgestimmte Strategie. Daher arbeiten wir gemeinsam an der Umsetzung von Projekten und haben dafür unterschiedliche Gremien und Aufgaben.

In der Partnerschaft für Demokratie kommen die Verantwortlichen aus der kommunalen Politik und Verwaltung sowie Aktive aus der Zivilgesellschaft – aus Vereinen und Verbänden über Kirchen, bis hin zu bürgerschaftlich Engagierten – zusammen. Anhand der lokalen Gegebenheiten und Problemlagen entwickeln alle gemeinsam eine auf die konkrete Situation vor Ort abgestimmte Strategie. Daher arbeiten wir gemeinsam an der Umsetzung von Projekten und haben dafür unterschiedliche Gremien und Aufgaben.

AUFGABEN

HAND IN HAND

HAND IN HAND

Für die Umsetzung und Begleitung der Themen ist die Koordinierungs- und Fachstelle zuständig. Diese wird vom Federführenden Amt beauftragt (im Bodenseekreis ist es das Amt für Migration und Integration, Landratsamt Bodenseekreis).

Wir haben für den Bodenseekreis sogar zwei Träger mit dieser Aufgabe betraut. Dadurch können wir für die generationsübergreifende Gruppe und für die Jugendlichen jeweils eine eigene Anlaufstelle bieten.
Die Koordinierungs- und Fachstellen unterstützen bei Projektvorhaben und sind die ersten Ansprechpartner bei Fragen.

Sie haben grundsätzliche Fragen zum Bundesprogramm Demokratie leben! im Bodenseekreis?
Dann kann das Federführende Amt kontaktiert werden.

Hier kontaktieren